Ein ruhiger Abend


Heute Abend genieße ich mal etwas die Stille und überarbeite das dritte Kapitel des zweiten Teils von Schlächterblut. Es gibt wohl noch einige Punkte, welche ich da anpassen muss, denn mir fallen immer wieder Dinge ein, die ich dann doch noch etwas näher ausführen könnte und dies dann auch im Verlauf der nächsten Monate machen werde.

Euch allen noch einen schönen Abend und falls ihr heute feier sein solltet, eine frohe Fasenacht. Ich bin dann morgen ab 6:30 erstmal wieder bei meinem Brotjob 😀

Euer Tobias Sans

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.