Glaub an dich


Gedanken kommen und sie gehen

oft will man Falsches garnicht sehen

Entscheidung treffen, fällt nicht leicht

Ein letzter Tropfen und es reicht

Das Leben kurz, die Träume rar

niemals zurück, die Träume nah

Stets nur nach vorne den Blick gericht

du wirst schon sehen, es braucht nur dich

Lass dich nicht beherrschen, sei stets wer du bist

vertrau nur dir selbst und glaub ihnen nicht

du kannst so viel, wenn du daran glaubst

das Leben ist kostbar bald siehst du es auch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.