Schlagwort-Archive: amazon

Lange Pause und neue Erkenntnis

Hallo Liebe Freunde des Horrors und des „Trashs“,

ich habe mich nun schon seit Längerem nicht mehr gemeldet. Dafür gab es wohl auch gute Gründe, denn etwas Abstand musste wieder einmal gewonnen werden um nun noch besser an der vollständigen Korrektur arbeiten zu können. Ebenso habe ich mir natürlich Gedanken darüber gemacht, ob eine Weiterführung von Schlächterblut wirklich eine gute Lösung wäre, oder ich einfach nach dem zweiten Teil ein Ende setzen sollte. Vielleicht würde ich hier jetzt auch spoilern wenn ich sage, dass es einen dritten Teil geben wird.

Also: Sicher ist dies alles noch nicht, aber eines kann ich euch sagen. WENN es eine weitere Fortsetzung gibt, dann könnt ihr euch sicher sein, dass ihr mit dieser Wendung bzw. den Erkenntnissen in Band 2 nicht gerechnet habt. Als ich dies damals schrieb war ich mir nicht sicher, ob es zu „unreal“ ist. Jetzt aber weiß ich, dass dies allein meine Entscheidung ist. Ich möchte, bzw. wollte, dass es so passiert wie es passiert ist und meines erachtens nach war es die beste Lösung die ich finden konnte. (Mehr erfahrt ihr im zweiten Band – Der Blutfarmer :P)

Schlächterblut entstand damals, aus Lust und Laune. Ich wollte etwas schaffen, dass meinen Vorstellungen von Horror entsprach. Ich wollte diese typischen Idioten darstellen die einfach zu blöd sind, um sich in der wirklichen Welt zurecht zu finden. Das Opfer, dass lauthals in den Wald hineinschreit und beim weg laufen einfach über die eigenen Beine stolpert.

Wir alle kennen diese typischen Klischees. Die einen lieben sie (ICH ! ICH ! ICH !) und die anderen könnten sich wohl stundenlang darüber aufregen. Aber genau diese Klischees machen eine solche Geschichte aus.

Schlächterblut wird immer etwas bleiben an das ich mich gerne zurückerinnern werde, denn damit hat alles begonnen und damit enden wird es sicherlich nicht.

Das Ebook des ersten Bandes könnt ihr für 0,99 € auf Amazon und auch auf vielen anderen Plattformen erhalten. Das Print Buch gibt es für 8,99€.

Der zweite Band, welcher am 31.10.2020 erscheint, kann nun auch schon als Ebook vorbestellt werden. Für 3,99€. Bitte beachtet, dass die Seitenanzahl bei Amazon nicht stimmt. Das Buch hat, bzw. wird eine länge von cirka 250 Seiten besitzen. So ist es auch auf allen anderen Plattformen ausgeschrieben. (Amazon schätzt aber halt mal wild in der Gegend rum)

Schlächterblut Band 1
Schlächterblut Band 2 – Der Blutfarmer(Vorbestellung)

Ich wünsche euch einen tollen Abend!

Euer Tobias Sans

Urlaub und Schreibzeit

Bald ist es soweit. Nach dem heutigen Tag habe ich endlich Urlaub, wenn man dies überhaupt so nennen kann, denn unternehmen kann man zur aktuellen Zeit ja sowieso nichts.

Einen Großteil dieser Zeit werde ich wohl für das Schreiben an dem zweiten Teil von Schlächterblut verwenden, denn schon bald ist die Korrektur der ersten Hälfte abgeschlossen (denke Sonntag).

Dann geht es weiter mit den Gedanken darüber, wie der „Blutfarmer“ seine Taten vollzieht.

Ich wünsche euch weiterhin, dass ihr alle gesund bleibt und achtet auf eure Mitmenschen. Bleibt zu Hause wenn es nicht unbedingt notwendig ist, nach draußen zu gehen.

Liebe Grüße Tobias Sans

Hier gehts zu meinem E-Book (Aktuell auf 0,99€ reduziert 🙂 )

Schlächterblut Band 1

Korrekturarbeiten der ersten Hälfte

Die erste Hälfte von Schlächterblut 2 ist schon bald fertig korrigiert und ich freue mich, dass ich bald an dem Manuskript weiter schreiben kann. Wie viel genau noch dazu kommen wird kann ich natürlich nicht sagen, da noch nicht ganz feststeht, wie es weiter gehen wird. Die Morde die jedoch geschehen, werden sich wohl etwas von denen aus dem ersten Teil unterscheiden, da könnt ihr euch sicher sein. Ich würde sogar behaupten, dass es schon jetzt um einiges brutaler ist, als es im ersten Teil der Fall gewesen ist.

Schlächterblut Teil 1 findet ihr auf Amazon zu einem Preis von 8,99 Euro. Das Ebook könnt ihr aktuell sogar für nur 0,99 Euro erwerben 🙂

Valentinstagsgeschenk? :D

Ihr braucht ein Valentinstagsgeschenk? Warum dann nicht einfach zu meinem Buch greifen, welches noch in den Kinderschuhen steckt. „Schlächterblut“ mein erstes Buch, welches ich jemals geschrieben habe ist mein Auftakt in die Welt der Autoren und in ein paar Jahren werden wir sagen.

„Wow, so hatte er damals geschrieben.“ Doch man wächst mit der Erfahrung und mit jeder Seite die man schreibt, wandelt sich auch der Schreibstil, aber auch die Fähigkeit gedachtes nieder zu schreiben.

ZU MEINEM BUCH

Das Buch ist mittlerweile auf Lager, sollte also nach einer Bestellung von euch, schnell bei euch zu Hause sein 🙂

Anmerkung zum zweiten Teil von Schlächterblut:

Hier laufen die Arbeiten auch so wie sie sollen. Ich denke bis Mitte des Jahres werde ich euch mehr Informationen geben können, wann und wo das Ganze erscheinen wird. Bin auf jeden Fall gespannt darauf.