Schlagwort-Archive: Band 2

Lange Pause und neue Erkenntnis

Hallo Liebe Freunde des Horrors und des „Trashs“,

ich habe mich nun schon seit Längerem nicht mehr gemeldet. Dafür gab es wohl auch gute Gründe, denn etwas Abstand musste wieder einmal gewonnen werden um nun noch besser an der vollständigen Korrektur arbeiten zu können. Ebenso habe ich mir natürlich Gedanken darüber gemacht, ob eine Weiterführung von Schlächterblut wirklich eine gute Lösung wäre, oder ich einfach nach dem zweiten Teil ein Ende setzen sollte. Vielleicht würde ich hier jetzt auch spoilern wenn ich sage, dass es einen dritten Teil geben wird.

Also: Sicher ist dies alles noch nicht, aber eines kann ich euch sagen. WENN es eine weitere Fortsetzung gibt, dann könnt ihr euch sicher sein, dass ihr mit dieser Wendung bzw. den Erkenntnissen in Band 2 nicht gerechnet habt. Als ich dies damals schrieb war ich mir nicht sicher, ob es zu „unreal“ ist. Jetzt aber weiß ich, dass dies allein meine Entscheidung ist. Ich möchte, bzw. wollte, dass es so passiert wie es passiert ist und meines erachtens nach war es die beste Lösung die ich finden konnte. (Mehr erfahrt ihr im zweiten Band – Der Blutfarmer :P)

Schlächterblut entstand damals, aus Lust und Laune. Ich wollte etwas schaffen, dass meinen Vorstellungen von Horror entsprach. Ich wollte diese typischen Idioten darstellen die einfach zu blöd sind, um sich in der wirklichen Welt zurecht zu finden. Das Opfer, dass lauthals in den Wald hineinschreit und beim weg laufen einfach über die eigenen Beine stolpert.

Wir alle kennen diese typischen Klischees. Die einen lieben sie (ICH ! ICH ! ICH !) und die anderen könnten sich wohl stundenlang darüber aufregen. Aber genau diese Klischees machen eine solche Geschichte aus.

Schlächterblut wird immer etwas bleiben an das ich mich gerne zurückerinnern werde, denn damit hat alles begonnen und damit enden wird es sicherlich nicht.

Das Ebook des ersten Bandes könnt ihr für 0,99 € auf Amazon und auch auf vielen anderen Plattformen erhalten. Das Print Buch gibt es für 8,99€.

Der zweite Band, welcher am 31.10.2020 erscheint, kann nun auch schon als Ebook vorbestellt werden. Für 3,99€. Bitte beachtet, dass die Seitenanzahl bei Amazon nicht stimmt. Das Buch hat, bzw. wird eine länge von cirka 250 Seiten besitzen. So ist es auch auf allen anderen Plattformen ausgeschrieben. (Amazon schätzt aber halt mal wild in der Gegend rum)

Schlächterblut Band 1
Schlächterblut Band 2 – Der Blutfarmer(Vorbestellung)

Ich wünsche euch einen tollen Abend!

Euer Tobias Sans

Schlächterblut – John Wild kehrt wieder

Ich hatte mir bei dem zweiten Band von Schlächterblut vorgenommen, etwas mehr auf die Vorgeschichte von John Wild einzugehen. Wieso wurde er zu dem, was er war? Wieso tat er diese Dinge? Mittlerweile bin ich auf Seite 216 angelangt. Nun scheint ein Ende in Sicht, doch noch haben die Protagonisten eine Chance zu überleben. Oder doch nicht? Eine sehr gute Frage, die ihr nur durch das Lesen des zweiten Bandes beantwortet bekommt 🙂

Euer Tobias Sans

PS: Haltet euch von alten verlassenen Farmen fern, denn vielleicht gehörte sie ja einst John Wild…wer weiß…wer weiß…und wenn, dann solltet ihr seine Regeln befolgen, denn Regeln sind da um befolgt zu werden.

Schlächterblut Band 2 – mehr Psycho

Beim zweiten Teil meiner Reihe habe ich, wie ich euch schon einmal mitgeteilt, einige Punkte mehr in den Mittelpunkt gerückt. Hierbei natürlich auch den Psycho Effekt, der meines Erachtens nach für die Reihe auch in den kommenden Teilen eine wichtige Rolle einnehmen wird. Mittlerweile habe ich die Länge des ersten Teils überschritten und bin meines Erachtens nach noch lange nicht fertig. Sehen wir jedoch, was die Zukunft bringt. Über ein Veröffentlichungsdatum kann ich euch leider noch keine Informationen geben, da noch nicht ganz klar ist, wie viele Seiten das Buch am Ende haben wird. Jedoch werden es dieses Mal definitiv mehr als 200 Seiten sein, die der zweite Band umfasst.

Ihr könnt gespannt sein. Um den zweiten Teil dann zu lesen, wäre es jedoch ratsam und auch nicht unbedingt schlecht, wenn man sich zuvor den ersten Band genehmigt hat, denn einige Dinge aus dem zweiten Teil erschließen sich nur, wenn man auch Band 1 kennt.

Die E-Book Variante meines Buches (0,99€) auf Amazon. Natürlich auch als Print Version für nur 8,99 €

Euer Tobias Sans