Schlagwort-Archive: sans

Der Blutfarmer wetzt sein Beil

Am 31.10 ist es endlich soweit und der zweite Teil der Reihe erscheint im Handel. Vorerst aber nur als E-Book. Ich freue mich wenn es so weit ist und kann es kaum abwarten. Der zweite Band ist um einiges Besser als der erste geworden (muss ich leider gestehen) und auch die Länge des Buches ist mit 250 Seiten so, wie ich sie haben wollte. Ich bin gespannt, wie es bei euch ankommen wird. Keine Sorge…eine Printversion wird es auch noch geben, doch aktuell gibt es andere Prioritäten 🙂

Euer Tobias Sans

PS: Wer den ersten Band noch nicht gelesen hat, der sollte jetzt schnell zuschlagen 🙂

Etwas Abstand von der Schlächterblutreihe

Wie ich hier schon einmal geschrieben habe, war nach der Veröffentlichung meines Buches Schlächterblut auch ein zweiter bzw. möglicherweise auch dritter Teil geplant. Nun brauche ich jedoch etwas Abstand von der Reihe um meine Gedanken zu fassen und neue Ideen zu entwickeln. An Band 2 habe ich ja schon etwas gearbeitet.

Darum habe ich gestern Abend den Entschluss gefasst, an einem anderen Buch zu schreiben und hier sind auch schon die ersten Seiten verfasst, was mich sehr freut, denn ich glaube, dass hinter dieser Geschichte potential stecken könnte. Wie im ersten Teil wir es hier eher in Richtung Horror gehen, wobei ich mich möglicherweise mehr in die Psycho Richtung bewegen werde. (Das weiß ich noch nicht, denn dieses werde ich komplett selbst entdecken. Mal schauen wohin mich die Protagonisten bzw. der Protagonist führen^^)

INFO : Schlächterblut Band 1 erscheint am 29.01 und sollte ab da an auch auf Amazon zu kaufen sein.

Über Kritik freue ich mich sehr, wenn sie Konstruktiv ist und nicht in Beleidigungen enden, denn wir sind alle erwachsene Menschen, die auf menschliche Art und Weise miteinander kommunizieren können.